Lidstrich auch im Alltag?

Mit den richtigen Schminktipps ist es leicht, immer blendend auszusehen. Hier im Forum findest du gute Profitipps und du wirst sehen, es ist gar nicht so schwer.
Antworten
Susa442
Beauty Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 01.02.2012, 17:00

Lidstrich auch im Alltag?

Beitrag von Susa442 » 07.02.2012, 09:23

Ich schminke mich jeden Morgen, bevor ich aus dem Haus gehe. Nehme schon seit Jahren das gleiche Make Up und mittlerweile habe ich den perfekten Lidstrich-den ich auch jeden Morgen neu mache. Jetzt hat mir meine neue Arbeitskollegin geraten, dass der Liedstich eher etwas für das Abend Make Up ist und ich immer etwas Over- Geschminkt bin. Wie seht Ihr das hier-macht Ihr einen Lidstrich nur für die Abendstunden oder auch im Alltag?

Janine0501
Beauty AZUBI
Beiträge: 14
Registriert: 16.12.2010, 16:22

Re: Lidstrich auch im Alltag?

Beitrag von Janine0501 » 07.02.2012, 12:16

Also, ich denke, ein Lidstrich geht auch für tagsüber. Vielleicht solltest du versuchen, ihn für tagsüber ein bisschen dezenter zu gestalten. Dann kannst du abends ja noch "ne Schüppe drauflegen". :)

Daniela
Beauty Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 01.02.2012, 17:08

Re: Lidstrich auch im Alltag?

Beitrag von Daniela » 09.02.2012, 10:31

Ich schminke mich prinzipiell nie durchgehend, außer meinen Augen. Aber meine Haut ist einfach zu empfindlich und außerdem hat man mir einmal gesagt, das die haut unter dem Make Up nicht richtig atmen kann. Natürlich ist es jedem selbst überlassen. Lidstrich empfinde ich persönlich nicht als zu viel, wenn es Dein Stil ist, dann würde ich auch dazu stehen-um es vielleicht etwas zu entschärfen kannst Du ja ein Braunton nehmen, anstatt schwarz-das wirkt sanfter.
Dateianhänge
2.jpg
2.jpg (5.69 KiB) 5226 mal betrachtet

WhiteAngel
Beauty AZUBI
Beiträge: 10
Registriert: 14.02.2012, 10:58

Re: Lidstrich auch im Alltag?

Beitrag von WhiteAngel » 14.02.2012, 23:07

ich gehe auch jeden tag nur geschminkt zur tür hinaus.
ich verwende ganz normal make up wie du auch und wimperntusche.
ich überschminke also meine haut, unreinheiten und meine roten backen.
dazu eben noch die wimpern und ein dünner lidstrich, damit meine augen nicht so fad aussehen.
solang ein lidstrich dünn ist, ist es nicht zu viel. als tipp von mir: ich habe mir einen abgeschrägten pinsel gekauft und ziehe meinen lidstrich mit schwarzem lidschatten, denn dann sieht er nicht so "hart" aus. lässt die augen weicher aussehen. smokey :)
ich finde, es wäre nur zu viel, wenn du dir zum lidstrich noch lidschatten aufpinseln würdest und dann noch lippenstift oder augenbrauen nachmalen.. das mache ich nur zum weggehen

visa1989
Beauty AZUBI
Beiträge: 23
Registriert: 24.02.2012, 13:58

Re: Lidstrich auch im Alltag?

Beitrag von visa1989 » 24.02.2012, 14:04

Ich benutze auch jeden tag ( und das seit ich 16 bin!) einen Lidstrich! Ohne Lidstrich sieht das Auge meiner Meinung nach komplett leer und langweilig aus. Außerdem wirken die WImpern viel dichter und es verleiht dem AUge viel mehr Ausdruck. VIelleicht ist deine Kollegin ja eher aufm Öko Trip :) Schmink dich so viel zu willst- hauptsache du fühlst dich wohl damit ;);)

_________________________________________________________________________
http://www.facebook.com/VisaYasi Visa your life!;)
http://www.facebook.com/VisaYasi
http://www.facebook.com/VisaYasi
http://www.facebook.com/VisaYasi

Schminktipps, Verlosungen, Beauty, Fashion, Outfits und und und...

Like and share pls ;) VISA YOUR LIFE LADYS;)

Nadiiii
Beauty Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 16.05.2012, 10:27

Re: Lidstrich auch im Alltag?

Beitrag von Nadiiii » 16.05.2012, 10:35

also es kommt immer ganz drauf an wie du den Lidstrich machst.
Solange es nicht so übertrieben aussieht finde ich einen dezenten Lidstrich immer ganz hübsch.

Aleisha
Beauty AZUBI
Beiträge: 15
Registriert: 27.04.2012, 15:33

Re: Lidstrich auch im Alltag?

Beitrag von Aleisha » 30.05.2012, 10:41

Ich mache mir auch fast täglich einen Lidstrich, finde das vollkommen unproblematisch einen Lidstrich tagsüber zu tragen. Das machen auch viele!
Könnte mir vorstellen, dass deine Arbeitskollegin auch einfach neidisch ist und dich damit verunsichern will!

sophies-beauty
Beauty Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 30.05.2012, 12:57

Re: Lidstrich auch im Alltag?

Beitrag von sophies-beauty » 30.05.2012, 13:13

Hei, wenn euch ein paar Schmicktipps intressieren, schaut doch mal auf diesem Beauty Blog vorbei..:)
http://sophiesbeautyfashion.blogspot.com/ :)

SM8787
Beauty Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 11.06.2012, 10:38

Re: Lidstrich auch im Alltag?

Beitrag von SM8787 » 14.06.2012, 08:59

Ich finde man kann sich ruhig auch im Alltag mit Lidstrich schminken. Ich verwende oft den "Carbon Black Eyestyler" von www.lr-iten.ch
Ich finde den sehr einfach zu benutzen und er sieht super aus! Ich benutze sehr gerne flüssigen Eyeliner aber ich denke man kann auch einen sehr schönen Lidstrich mit einem Kajal machen. Es braucht für beides einfach Übung :wink:

Enjoy!!

Blue
Beauty Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 16.06.2012, 12:01

Re: Lidstrich auch im Alltag?

Beitrag von Blue » 16.06.2012, 12:16

Also ich trage auch täglich Lidstrich und bisher hat keiner gesagt, dass ich überschminkt wäre. Ich mach mir keine Wings dran, sondern versuche, den oberen Wimpernkranz optisch noch ein wenig dichter wirken zu lassen. Manchmal trage ich dazu sogar im Alltag einen sheeren, eher dezenten roten Lippenstift, das geht absolut. Lass dir da bloß nichts einreden, solange es dir gefällt, ist es auch in Ordnung.

analina111
Beauty AZUBI
Beiträge: 14
Registriert: 29.06.2012, 11:18

Re: Lidstrich auch im Alltag?

Beitrag von analina111 » 29.06.2012, 13:45

Also ich mache den auch öfter im Alltag, jenachdem wonach mir gerade ist...dann verzichtet man halt auf Lidschatten oder so

Modestar
Beauty Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 29.08.2012, 14:28

Re: Lidstrich auch im Alltag?

Beitrag von Modestar » 29.08.2012, 14:36

Ich trage auch sehr oft im Alltag einen Lidstrich. Finde das auch nicht zu übertrieben geschminkt. Wenn der richtig schön gezogen ist, sollte das auch okay sein.

Benutzeravatar
Pru
Beauty AZUBI
Beiträge: 13
Registriert: 03.12.2012, 22:58

Re: Lidstrich auch im Alltag?

Beitrag von Pru » 08.12.2012, 13:47

Ich benutze auch kein Lisschatten mehr, aber dafür halt einen Lidstrich und finde es auch für den Alltag echt ok, solange er nicht zu dick gezogen ist.

Liebe Grüße
Pru
"Jeder ist für seine Dummheit selbst verantwortlich." Dietrich Bonhoeffer

Flausenfee
Beauty Guru
Beiträge: 90
Registriert: 04.09.2010, 17:36

Re: Lidstrich auch im Alltag?

Beitrag von Flausenfee » 28.12.2012, 00:34

Ich trage im Alltag fast immer einen Lidstrich, den ich mit einem Gel Eyeliner von Bobbi Brown ziehe. Allerdings nutze ich dafür kein Tiefschwarz sondern verschiedene etwas softere Farben und ziehe den Strich auch nicht so trennscharf sondern verwische ihn etwas. Aber das mache ich nur deshalb, weil das eben mein Stil ist. Ich finde - wenn es zu jemandem passt - geht auch durchaus ein schwarzer, trennscharfer Lidstrich im Alltag. Ich würde mir meinen Stil nicht von anderen vorschreiben lassen wollen....
Liebe Grüße
Flausenfee
---------------------------------------------
Meine Beautyportal für Ästhetische Plastische Chirurgie, Beauty & Kosmetik
http://mein-erfahrungsbericht.de/

Mein Beauty-Blog
http://infarbe.blogspot.de/

Lia95
Beauty AZUBI
Beiträge: 11
Registriert: 13.10.2012, 15:19

Re: Lidstrich auch im Alltag?

Beitrag von Lia95 » 05.01.2013, 17:01

Ich würd den Lidstrich im Alltag einfach ein bisschen dezenter machen, also vielleicht nicht so breit und rausgezogen, aber sonst finde ich geht das auf jeden Fall.

m a r i n a b o w
Beauty Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 12.01.2013, 20:30

Re: Lidstrich auch im Alltag?

Beitrag von m a r i n a b o w » 12.01.2013, 20:35

also ich habe auhc jeden tag einen lidstrich. nur unterscheidet sich die breite des mittag-lidstrichs vom abend-lidstrichs

abends liebe ich es nämlcih wirklich einen extremen cat-eye-lidstrich drauf zu haben, mittags aber ist er eher dünner

analina111
Beauty AZUBI
Beiträge: 14
Registriert: 29.06.2012, 11:18

Re: Lidstrich auch im Alltag?

Beitrag von analina111 » 14.01.2013, 11:34

Ich stimmte deiner Kollegin zu. Aber wenn du das so magst, dann ist das auch ok. Ist ja Geschmacksache! Hauptsache du fühlst dich wohl. Allerdings würde ich dir raten, dann alles andere nicht mehr zu betonen. Augen + Lippen betonen find ich für ein Tages-make-up zu viel.

Benutzeravatar
Wildmöve
Beauty Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 16.01.2013, 14:53

Re: Lidstrich auch im Alltag?

Beitrag von Wildmöve » 01.02.2013, 15:56

Ich finde, Lidstrich und Wimperntusche sind ein absolutes Muss und ohne gehe ich nichtmal bis zum Briefkasten ;-) Dafür benutze ich tagsüber allerdings kein Make Up. Und für Abends darf es dann gerne so richtig dramatisch sein. Meine neuste Errungenschaft sind künstliche Wimpern aus der Flasche! Gibt es unter http://www.beautykaufhaus.de. Sieht wirklich super toll aus und ist viel einfacher anzuwenden, als künstliche Wimpern (die bei mir eh nicht lange halten und meist schon nach der Hälfte des Abends abfallen...)

Petty
Beauty Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 03.02.2013, 10:43

Re: Lidstrich auch im Alltag?

Beitrag von Petty » 03.02.2013, 10:46

na klar warum denn nicht, ein gutes dezentes makeup verträgt auch tagsüber einen Eyeliner!

susisusi
Beauty Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 01.03.2013, 11:52

Re: Lidstrich auch im Alltag?

Beitrag von susisusi » 01.03.2013, 11:58

also ich schminke mich generell nicht so arg.. aber ein leichter Lidstrich ist doch in Ordnung... ich weiß ja nicht wie dein stil sonst ist aber wenn du dich damit wohl fühlst dann mach es doch..

Kalisschneider
Beauty Guru
Beiträge: 60
Registriert: 23.01.2013, 12:49

Re: Lidstrich auch im Alltag?

Beitrag von Kalisschneider » 01.03.2013, 16:21

susisusi hat geschrieben:also ich schminke mich generell nicht so arg.. aber ein leichter Lidstrich ist doch in Ordnung... ich weiß ja nicht wie dein stil sonst ist aber wenn du dich damit wohl fühlst dann mach es doch..
ich auch ich mache jeder Tag einen leichten und feine Lidstrich, das macht die Augen Schöner ...

MakeupMemo
Beauty AZUBI
Beiträge: 10
Registriert: 17.05.2013, 17:04

Re: Lidstrich auch im Alltag?

Beitrag von MakeupMemo » 26.05.2013, 16:02

Hallo Susa442,

ich denke, dass ein Lidstrich auf jeden Fall auch im Alltag geht! Hauptsache, er ist schön dünn und das "Schwänzchen" am äußeren Augenwinkel ist nicht zu lang!

Falls dir ein Lidstrich, der mir Eyeliner gezogen ist, zu hart erscheint, kannst du auch einen Kajal nehmen und ihn mit einem kleinen Pinsel verwischen ("smudgen"). Oder du nimmst eben keinen schwarzen Eyeliner, sondern ein natürliches, dunkles Braun. Auch dunklen Lidschatten kannst du mit einem kleinen Pinsel am oberen und unteren Wimpernkranz auftragen - sieht toll aus!

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen. Wenn du nach weiteren Makeup-Tips suchst, dann schau doch einmal auf meinem Blog http://www.makeup-memo.blogspot.de vorbei!

Viele liebe Grüße
Makeup-Memo

http://www.makeup-memo.blogspot.de ... quick & dirty Makeup-Tips!

Antworten